Aktuell


!!Es sind noch Plätze zu vergeben!!

Junge Kunst - Neue Wege 2018

!! Vorbereitungen zum Workshop laufen!!

   


TanzRaumBild
  

Kommt, lasst uns tanzen wie die Blätter im Wind,

jeder auf seine Weise ziehen wir Kreise!


Ausgehend vom traditionellen Tanz um den Maibaum und mit Hip-Hop-Elementen gestalten wir gemeinsam unsere ganz eigene Tanzperformance, die wir bei den Eröffnungsfesten der diesjährigen Ausstellungen präsentieren. Die Workshop-Gruppe "RaumTanzBild" fertigt für uns im Künstlerforum Bonn ein stimmungsvolles Bühnenbild. Inspiration finden wir im LVR-LandesMuseum und im Theater Bonn.


Tanzworkshop für Kinder und Jugendliche von 7 bis 13 Jahre


Realisierung: Bärbel Stenzenberger und Olaf Reinecke

Keine Kosten // Max. 16 Teilnehmende

Ort: Künstlerforum Bonn


Termine:

Theaterbesuch nach Vereinbarung

Samstag, 21. April 2018 // 10.30 - 13.00 Uhr

Samstag, 28 April 2018 // 14.30 - 16.30 Uhr

Exkursion: Samstag, 5. Mai 2018 // Ab 14.30 Uhr

Samstag, 12. Mai 2018 // 14.30 - 16.30 Uhr

Samstag, 19. Mai 2018 // 10.30 - 13.00 Uhr

Samstag, 2. Juni 2018 // Generalprobe im Künstlerforum und Premiere während der Ausstellungseröffnung am Nachmittag

Sonntag, 1. Juli 2018 // Vorführung im Kunsthaus Troisdorf während der Ausstellungseröffnung am Vormittag


Information und Anmeldung:

Tanzkompanie bo komplex

Berliner Ring 57

53175 Bonn

Tel.: 0177 - 5626774 (Stenzenberger)

        0179 - 1036465 (Reinecke)

E-Mail: tanzkompaniebo-komplex@hotmail.de


Mehr Informationen finden Sie


HIER

  

-----------------------------------------------------------------



!!  PREMIERE  !!

LA CHUTE

von

Albert Camus

in französischer Sprache

am 25. April 2018 um 20 Uhr


Eine Koproduktion von Tanzkompanie bo komplex & Euro Theater Central


Nächste Vorstellungen am 26. + 27. April 2018,

02. Mai 2018 und 09. Juni 2018

jeweils um 20 Uhr


Inszenierung / Choreographie – Bärbel Stenzenberger
Dramaturgie / Textfassung – Andréanne Leclerc, Ulrike

                                          Fischer
Schauspiel / Tanz – Johannes K. Prill und Olaf Reinecke


Bühne / Kostüm – Hedda Ladwig
Komposition / Musik – Helena Rüegg

Ton- / Musikaufnahmen - Miroslaw Wilner

Projektionen - Lieve Vanderschaeve

Technik – Uwe Rieger

 

...UND NATÜRLICH WEITERHIN IM PROGRAMM...



DER FALL

von

Albert Camus

Eine Koproduktion von Tanzkompanie bo komplex & Euro Theater Central


Nächste Vorstellungen am 23. April 2018 und

01. Mai 2018,

jeweils um 20 Uhr

sowie am 10. Juni 2018 um 18:00 Uhr


In einer atemberaubenden Beichte bekennt ein im Amsterdamer Hafenviertel untergetauchter Staranwalt Selbstgefälligkeit und Opportunismus als Triebfedern seines einstigen Rechtsbewusstseins.

Für diesen Roman erhielt Albert Camus den Nobelpreis.


Die Koproduktion Der Fall ist die Fortführung der erfolgreichen Reihe mit besonders auf die räumlichen Bedingungen des Euro Theater Centrals zugeschnittenen TanzTheater-Projekten der Tanzkompanie bo komplex.



Inszenierung / Choreographie – Bärbel Stenzenberger
Dramaturgie / Textfassung – Ulrike Fischer
Schauspiel / Tanz – Julian Baboi und Olaf Reinecke


Bühne / Kostüm – Hedda Ladwig
Komposition / Musik – Helena Rüegg

Ton- / Musikaufnahmen - Miroslaw Wilner

Projektionen - Lieve Vanderschaeve

Technik – Uwe Rieger
Regieassistenz – André Ohloff



Gefördert von:


Kulturamt der Stadt Bonn


Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur
und Sport des Landes NRW

-----------------------------------------------------------------

 

 


 


 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Gefällt mir